normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
     +++   19.09.2019 Mütter-Café  +++     
     +++   20.09.2019 „Woche der Kinderrechte!“  +++     
     +++   21.09.2019 „Mit allen Sinnen…“  +++     
     +++   26.09.2019 Mütter-Café  +++     
     +++   27.09.2019 Robotik - Aller Anfang ist leicht!  +++     
     +++   28.09.2019 Robotik - Aller Anfang ist leicht!  +++     
Link verschicken   Drucken
 

„Psychologie des Dialogs“ Wandel durch Annäherung - Fortbildung

24.09.2019 um 09:30 Uhr

Der Dialog ist eine Gesprächsform, die sich auch im Umgang mit schwierigen
Gesprächspartnern bewährthat. Aber wie lässt sie sich mit Gesprächspartnern/-
innen einsetzen,die gewaltbereit sind und menschenfeindlicheAnsichten
verbreiten? Dies soll in diesem Seminar erkundetund eingeübt werden. Referent
ist Ulrich Seim, Dipl. Psych., Altenkirchen.
Wann: Dienstag, 24.09.19, 09:30 - 12:30 Uhr
Wo: Kulturhaus Hamm/Sieg
Zielgruppe: Lehr- und pädagogische Fachkräfte, Ehrenamtliche, Eltern,
Interessierte
Kosten: keine
Veranstalter: Kreisjugendamt Altenkirchen
Kooperation: Ev. Schulreferat der Kirchenkreise Altenkirchen und Wied,
dem Netzwerk Jugendschutz Nord Rheinland-Pfalz und dem
Netzwerk Familienbildung im Kreis Altenkirchen
Infos: Familienbildung -
Anmeldung:
Die Veranstaltung ist als JULEICA-Fortbildung anerkannt.
Die Veranstaltung ist als Fortbildung für Lehrkräfte durch das EFWI
anerkannt. EFWI-Nr.: 19 ES 2200 09

 

Veranstaltungsort

Kulturhaus Hamm/Sieg

 

Veranstalter

Kreisjugendamt Altenkirchen